NGC 1569

*

Die Galaxie NGC 1569 ist eine der produktivsten Galaxien bei geringen Rotverschiebungen. Zunächst war nicht klar, warum diese irreguläre Galaxie so ausgeprägte Sternenentstehung zeigt.  Doch mit Hilfe einer verbesserten Entfernungsbestimmung durch das Hubble Space Teleskop (2008)  konnte nachgewiesen werden, dass diese innerhalb eines kleinen Haufens von Galaxien liegt, welche das Gas in NGC1569 durch ihre Gezeitenwirkungen komprimieren und dadurch zu Entstehung von neuen Sternen in den Gaswolken von NGC 1569 führt (Stichwort Jeansmasse). (*)

NGC 1569 enthält auch zwei der massivsten Supersternhaufen (**), mögliche Vorgänger von Kugelsternhaufen, allerdings mit noch aktiver Sternbildung, während in unserer Milchstrasse nur Kugelhaufen mit alten und nicht mehr aktiven Sternpopulationen gefunden wurden. Sternentstehung findet in unserer Milchstrasse nur in offenen Haufen mit wenigen 1000 Mitgliedssternen statt.

* from : http://quasar9.blogspot.com/2008/11/starburst-galaxy-ngc-1569.html

** wikipedia


This entry was posted in Astronomie. Bookmark the permalink.

2 Responses to NGC 1569

  1. Mika says:

    Wirklich Super! Gefaellt mir sehr! Wo ist der Like Button fuer Facebook?

  2. Pingback: Alexander7

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>